Отправить ответ

avatar
mr rautaxe

Danke, wirklich gut und verständlich erklärt und dazu eine vernünftige Kameraführung.

AnkyPank

Hallo, lieber Heidemacker,

das hier dürfte bereits Teil 13 sein. Guck mal in deiner Videoliste nach. Der erste/originale Teil 12 war vor ca. einem Jahr und behandelte das Thema Alter und Baujahr ermitteln bei Bosch Siemens. 🙂

Ich bedanke mich auch ganz herzlich für den Upload und die tollen Erklärungen!

Jose Antonio Cortijo Nohales

Hallo,
Vielen Dank für Ihr Video. Sehr gut erklärt.
SIEMENS WM16S74 verfügen über eine Waschmaschine.
Fehler hat F: 43.
Ich habe die Motorbürsten verändert.
Fortsetzung der F-Fehler: 43.
Bitte, können Sie mir sagen, wie der Fehler behoben ist?
Vielen Dank.
Grüße
Jose Antonio

Hola,
Muchas gracias por su vídeo. Muy bien explicado.
Tengo una lavadora SIEMENS WM16S74.
Tiene error F:43.
Le he cambiado las escobillas del motor.
Sigue dando el error F:43.
Por favor, ¿me puede decir como se borra el error?
Muchas gracias.
Saludos
Jose Antonio

Eckart Breitschuh

Vielen Dank, Heidemacker! Dein Video hat sehr geholfen! Habe nicht den baugleichen Typ, konnte aber alle Tipps auf mein Modell übertragen. Maschine läuft wieder. Hätte ich mir allein nicht zugetraut. Danke!

windraedchen

Herzlichen Dank! Dank deinem Video konnte ich mir den Techniker/Neukauf sparen. Perfekt wäre es gewesen, wenn du auch den Zusammenbau etwas dokumentiert hättest. Keilriemen wieder drauf war etwas tricky... Sonst prima — danke nochmal!

bobl78

warum halten die Kohlen bei manchen Maschinen 1000 Jahre und bei anderen sind sie verschlissen ? Wir haben eine 10-15 Jahre alte  Maschine die schon ewig viel gelaufen hat und da funktioniert noch alles...

Emre Kilic

Hallo heidemacker ist die nummer von der kohle wichtig oder muss es einfach ein siemens kohle sein ?

UnicornTV XOXO

Hallo lieber Heidemacker,

Danke für dieses Video. Ich habe die Kohlen gewechselt, aber der Fehler f43 verschwindet nicht. Ich kann zwar den Drehknopf auf 6 h stellen, aber ich kann über das Menü nichts auswählen, die Maschine piepst nur und der Fehler wird weiterhin angezeigt. Habe ich was vergessen? Tausend dank für eine Tipp

Ralph B.

Hallo Heidemacker 😀
Dank deiner Erklärung habe ich mir den Kundendienst gespart , super gemacht 👍.
Den F43 Code noch zurück gesetzt alles läuft.
Ganz lieben Dank, weiter so.
Liebe Grüße Ralph

kubareisen.ch

für wieviel Kilogramm ist die Maschine ausgelegt?

schbrachbolidsei

Leute wie Sie sind ein Segen für die Menschheit!

Stephan Höpfner

Hallo,

Auf deinem Video sieht man nicht wie du den hauotsrecker aus dem Motor ziehst. Kannst du es mir erklären?

Murad Habibi

Hallo, danke für das Video. Andere Frage " was könnte dee Fehler sein, wenn er nicht mehr im Waschprogramm schleudert aber im separaten Programm schleudert? DANKE für die Antwort.
Whatsapp+49_1575_2486648

Katja Stieball

Danke vielmals. Maschine läuft wieder.

Gabi Bellefontaine

Vielen Dank für das super Video. Das hat mir wirklich den Kundendienst gespart. Der hätte auch nichts anderes gemacht. Den Fehlercode anschließend weg zu bekommen war noch etwas tricky, aber auch dafür gibt es ja genügend Foren, die helfen können. Ganz klasse, großes Lob!

ivonne Reimann

Hi, wo bestelle ich die Kohlen und wo kann ich sehen, welche ich brauche?

Thomas Dott
Das ist 'ne super Anleitung, vielen Dank dafür!Toll erklärt und gut aufgenommen.Der gelbe Stecker am Motor ist schwierig zu lösen weil auf der Rückseite (wo man nicht drankommt) Haltenasen dran sind. Hab den Motor erst ausgebaut und dann den Stecker mit dem Schraubenzieher vorsichtig rausgehebelt.Anmerkung zu den Kohlen: Ich habe auf der Siemens-Seite nach Gerätetyp die Teilenummer der Kohlen rausgesucht.Die Teilenummer hat wohl überhaupt nichts mit der Nummer zu tun, die auf den Kohlen aufgedruckt ist.Teile-Nr.: 605694 (bei der WM14S7F3/23)Nummer auf der Kohle: "39S" und "933" (untereinander).Bei den Ersatzkohlen mit der Teilenummer 605694 steht zwar immer 39S auf der Kohle,… Read more »
MrBhv3011

Hallo, irgendwann zeigte unsere Maschine F43 an. Kohlen hatte ich bereits getauscht. Jetzt auch den Motor. Fehler zurück gesetzt, Maschine funktioniert trotzdem nicht. Im Motortestprogramm kommt immer AIM 0 Now 0 bzw. AIM 50 Now 0. Programme funktionieren soweit. Wenn ich ein Programm starte, kommt Wasser , dann Waschmittel einspülen, dann Mengenautomatik aktiv. Dann klickt kurze Zeit später ein (Magnet) Schalter 2x und der Motor startet nicht! Was kann ich da machen um den Fehler zu finden? Es wird mittlerweile auch kein Fehler mehr neu angezeigt. Danke.

wpDiscuz